images/logo.gif

Wir sind ein kleiner Familienbetrieb seit 1987 in der 1.Generation

Unser Haus wurde 1961 als Kulturhaus erbaut und bis 1965 hatte hier der Bürgermeister von Träbes seinen Sitz. Es wurde damals auch als Kindergarten genutzt. Der dazu gehörige kleine Saal wurde zu verschiedenen Anlässen genutzt, wie z.B. für Feuerwehrfeste, Schulausflüge und Dorffeste.

Danach stand das Gebäude viele Jahre leer. Am 1.September 1987 haben wir, Heike und Joachim Back, das Gasthaus neu eröffnet .Das Gasthaus hatte bis zu diesem Zeitpunkt nur zwei kleine Gasträume, eine kleine Küche und einfache Toiletten. Bis 1989 konnten wir auf Grund der kleinen Küche nur kleine Speisen, Kaffee und Kuchen anbieten, des Weiteren auch kleine Familien u.- Brigadefeiern. Als 1989 die Wende kam, wurde auf einmal alles anders!  Bis 1992 hatten wir die Gaststätte als Pächter  weitergeführt, bis wir sie im gleichen Jahr  kaufen konnten. Ab da konnten wir dann endlich investieren. Wir bauten zunächst eine größere Küche an, danach wurden Toiletten modernisiert. Später im Jahre 1995 wurde  der kleine Saal von uns zu Hotelzimmern umgebaut.  Zur Jahrtausendwende   konnten wir dann auch unseren großen Wintergarten einweihen, der von unseren Gästen sehr gerne in Anspruch genommen wird, wie zum Mittagessen, Kaffee u. Kuchen u. Abendessen, als auch für Familienfeiern aller Art.

Unsere Gasträume haben 96 Sitzplätze    

 

Wir wünschen Ihnen einen gemütlichen

Aufenthalt und einen guten Appetit !!!